MumMeFit ist …

Bild1_Indoor

 

… die mobile Form deiner Rückbildung und steht vor allem für zwei Dinge: Sei ZEITLLICH und ÖRTLICH unabhängig!

In der MumMeFit App findest du ein breites Angebot an Einzelübungen und fertigen Workouts, die du ganz einfach mit oder ohne dein Baby drin oder draußen absolvieren kannst.

 

Das Ziel von MumMeFit ist …

Bild2_Indoor

 

… der sofortige Start deiner Rückbildung nach der Geburt, um deinen Körper schnell wieder in Form zu bringen. Zudem soll es dir helfen, neben deinem Rückbildungskurs eine Anleitung und Anregungen für ein „Home“Training zu geben. Denn wie wir alle wissen, reicht es nicht aus nur einmal die Woche in den Rückbildungskurs zu gehen. Es fehlt einem meist nur an jemanden, der dir sagt was du tun sollst. Das übernimmt die MumMeFit App

Und besonders viel Spaß macht sie, wenn man sie zusammen mit anderen Müttern macht. Lade also deine Freunde ein, die auch frischgebackene Mamas geworden sind und absolviert zusammen im Park, daheim im Garten, in der Wohnung oder im Haus ein gemeinsames Training.

 


 

Wer steckt hinter MumMeFit?

 

Anica Rodewald

Gründerin von MumMeFit

WST_8504_berabeitet

 

Mein Lebensmotto:

„Love what you do, do what you love”

Zusammen mit meinem Mann leben wir dieses Motto Tag für Tag.  Wir reisen gern und weit und lieben den Sport. Daran hat sich auch nichts geändert, als wir im Januar 2017 unsere erste kleine Tochter bekamen. Unser Leben hat sich drastisch verändert mit Kind, doch unsere Liebe zum Sport und Reisen blieb. Auch mit Sydney können wir unsere Leidenschaft weiter ausleben – wir mussten sie nur kindgerecht anpassen und offen sein für „spontane“ Änderungen! 🙂

WST_8704

Im Juni 2019 bekamen wir unsere zweite kleine Tochter und wir versuchen weiter Tag für Tag unserem Lebensmotto treu zu bleiben.

Seit der Geburt meiner ersten Tochter 2017 gilt mein Augenmerk neben den ganz Kleinen, auch Müttern, die zusammen mit Ihrem Nachwuchs und anderen Sportbegeisterten etwas für ihre Fitness tun möchten und eben nicht „nur“ Mutter sein wollen.

Ich bin Diplom Sportwissenschaftlerin und Sport begleitet mich schon mein ganzes Leben. Meine große Leidenschaft galt immer dem Gerätturnen, das ich bis zu Beginn der zweiten Schwangerschaft auf Wettkampfniveau betrieben habe.

Ich fand zudem schon früh Begeisterung am Trainer sein. Bereits in meinem Heimatverein, aber auch über die komplette Studienzeit hinweg arbeitete ich als Trainerin im Turn- und Fitnessbereich für Kinder (ab 1,5 Jahren) und Erwachsene. Es machte mir schon immer viel Freude, Groß und Klein zum Sport zu bewegen.

Zusatzqualifikationen:
• Dipl. Sportwissenschaftlerin
• Trainer C im Leistungssport
• Übungsleiter B Prävention (DOSB)
• Übungsleiter C Breitensport
• KISS-Leiter Lizenz (Kindersportschule)
• Functional Trainer A Lizenz

 

 

 


 

Tina Hohloch

Physiotherapeutin

 

stay-in-motion_049-berabeitet

 
Mein Lebensmotto:

„Wenn du immer das tust, was du schon kannst,

wirst du immer das bleiben was du schon bist”

Tina und ich haben jahrelang in Stuttgart zusammen auf Wettkampfniveau geturnt und kennen uns nunmehr seit über 10 Jahren. Genau wie ich, liebt Sie die Herausforderungen im Sport wie auch in andere Bereichen. Die beste Zeit hatten wir wohl zusammen auf unserer 3-monatigen Neuseelandreise 2013 in unserem kleinen Camper.

Tina ist Physiotherapeutin mit Leib und _DSC0863_bearbSeele und hat schon immer gern mit Sportler und Sportlerinnen zusammen gearbeitet. Seit 2017 leitet sie ihre eigene Praxis „Stay in Motion“ im Herzen Stuttgarts und bietet neben physiotherapeutischen Leistungen und Personal Training auch qualitativ hochwertige Rückbildungskurse an.

Wir beide saßen viele Male zusammen und haben über die Übungen nach der Schwangerschaft diskutiert und sie nach neuesten Kenntnissen der Wissenschaft sorgfältig für die MumMeFit App kategorisiert.

Sie wird mich und MumMeFit auch weiterhin unterstützen und dafür sorgen, dass wir qualitativ hochwertige Inhalte liefern.

Zusatzqualifikationen:
• Ausbildung in Osteopathie
• Manuelle Therapie
• Fasziendistorsionsmodell n.  S Typaldos
• Manuelle Lymphdrainage
• Blackroll Master Trainerin

 


 

Unsere Werte

 

Effektivität

Indoor (20)_web

Als Mutter hast du kaum Zeit. Du möchtest jedem und jeder Situation gerecht werden. Neben der Aufsicht und Erziehung deines Babys oder weiteren Kindern, dem Führen des Haushalts, dem Managen des Alltags und der Pflege deiner Ehe oder Lebensgemeinschaft, bleibt wenig Zeit für dich als Individuum. Das „ich“ im „wir“ wird oft zurückgestellt. Die wenige Zeit effektiv für dich nutzen, um etwas für den eigenen Körper, der Seele und den Geist zu tun und damit für mehr Ausgeglichenheit sorgen und Kraft für den Alltag zu finden – dafür steht MumMeFit.

 

                                                                                                Motivation

Indoor (26)_webBei all den Aufgaben am Tag ist es nicht immer leicht die Balance zu finden. MumMeFit trägt dazu bei dich zu motivieren, auch wenn es mal stressig und anstrengend ist. Denn Sport und Bewegung, allein oder mit Kind vor allem in Gruppen und an der frischen Luft sorgen für einen optimalen Ausgleich und wirken sich positiv auf deine Gesundheit und Fitness aus. 

Du sollst durch MumMeFit dabei unterstützt werden, dich nach allen körperlichen und psychologischen Veränderungen (wie z.B. Gewichtszunahme, Schwangerschaftsstreifen, Verlust der „guten“ Figur, BabyBlues etc.) als Individuum wiederzufinden.

 

Nachhaltigkeit

WST_9880_webDas eigene Bewusstsein nachhaltig ändern: Bewegung und Sport ist wichtig und sollte ein Leben lang gemacht werden. Nach der Geburt deines Kindes muss sich dein Körper an neue Gegebenheiten anpassen, lernen wieder zu wachsen und sich neu von innen nach außen aufzubauen. Durch MumMeFit kannst du auf unterschiedlichem Niveau schon früh nach der Geburt mit der Rückbildung beginnen.

Sport und Bewegung sollte ein Leben lang betrieben werden. MumMeFit legt den Grundstein für eine effektive und motivierende sportliche Lebensgestaltung, sodass du nach den 12 Monaten in jede Sportart zurückkehren können solltest, in die du möchtest. Fit bleibt man jedoch nicht, wenn man nichts dafür tut. Außerdem führt MumMeFit bereits früh dein(e) Baby(s) und Kinder in ein „bewegtes Leben“.

____________

Like it: